Heumilch g.t.S.

Kontrollservice BIKO Tirol kontrolliert und zertifiziert seit 2017 Heumilch g.t.S. gemäß der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 304/2016. Mit 2. März 2016 wurde Heumilch in das Register der garantierten traditionellen Spezialitäten eingetragen.

 

Die ARGE Heumilch Österreich ist der Dachverband der Heumilchorganisationen und die antragstellende Vereinigung für Heumilch g.t.S. In der ARGE Heumilch Österreich sind die Heumilchbauern, die Verarbeiter von Heumilch und die Vermarkter vereinigt. Zu den Heumilchbauern zählen über 8.000 Landwirte, die ihre Milch silofrei produzieren. Für alle Mitgliedsbetriebe gelten die Vorschriften von Heumilch g.t.S. und in Österreich ergänzend das Heumilchregulativ der ARGE Heumilch.

Die BIKO bietet die Kontrolle und Zertifizierung von Heumilch g.t.S. und des Heumilchregulativs auf allen Stufen der Produktion vom Lieferanten bis zum Milchverarbeiter an. Sämtliche Synergien nutzend werden sie in Kombination mit anderen Überprüfungen wie Bio, Gentechnikfreiheit oder dem AMA-Gütesiegel als Kombiaudits durchgeführt.

Weitere Informationen zur Heumilch und den Heumilchprodukten finden Sie auf www.heumilch.at bzw. www.heumilch.at/heumilch/eu-guetesiegel-g-t-s/

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns einfach an: Tel.: (+43) 05 9292-3100