Beschwerden und Einsprüche

 

Falls bei Kontrollen oder Zertifizierungen Unklarheiten auftreten kontaktieren Sie uns!

Als akkreditierte Kontrollstelle ist uns Transparenz wichtig. Falls Sie mit Kontroll- bzw. Zertifizierungsentscheidungen nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit schriftlich Beschwerde/Einspruch zu erheben. Wir prüfen diese umgehend nach dem Vier-Augen-Prinzip. Bitte beachten Sie, dass Beschwerde/Einsprüche gegen Entscheidungen der Kontrollstelle innerhalb von 14 Tage bei uns eingereicht werden müssen (siehe Allgemeine Geschäftsbedingungen).

Kontaktieren Sie uns per Mail an office@kontrollstelle.biko.at oder direkt Mitarbeiter der Fachbereiche (Kontakt/Ansprechpartner)